altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





Theodorus Rieseberg

Pastor in Jeeben

Sterbedatum:
17.01.1677
Ort:
Jeeben
Standort:
Kirche
GPS:
11.090986 - 52.682522

Beschreibung:

Zustand:
Die Platte aus Sandstein zeigt im oberen Drittel einen Riss und im unteren Drittel eine schräg über die Platte verlaufende Bruchspalte mit Verunreinigen, so dass in diesem Bereich ein Schriftverlust zu verzeichnen ist.

Dekor:
Das Textfeld ist mit einer gekerbten Linie umschlossen. Die Schrift ist ebenfalls gekerbt.

Inschrift:
Hier
ruhet in Gott
der

Wol Ehrwürdig Andächtig
und W…e Herr THEODORUS RISEBERG
XXVII Jähriger Prediger
der Gemeine zu Jehben
Ist Gebohren
A. C. 1623 den 17 Jan:
und gestorben
A. C. 1677 den 17 Jan:
Seines Alters 55 … Jahr …
Der Leichtext war
aus dem 3 Cap: Joh:
Also hat Gott
die Welt geliebet …
Felix qin[?]. VII …essus III
al…
Tollitur a…
cos…

Anmerkung:
Lt. Kirchenbuch ist Rieseberg nach einem „gefährlichen Zufall“ am „letzten [3. ?] WeyhnachtTage“ bettlägerig geworden und darauf an seinem Geburtstag gestorben.

Lage:
Die Platte steht innerhalb der Kirche an der Westwand nördlich der Eingangspforte.

Foto:
Frank Moldenhauer, Magdeburg 2017