altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





Christian Helmke

Sterbedatum:
00.00.1693
Ort:
Mieste
Standort:
Kirche
GPS:
11.206371 - 52.478612

Beschreibung:

Zustand:
Die Platte aus Sandstein zeigt geringe Verwitterungsspuren. Punktuell ist die Oberfläche mit Farbklecksen verunreinigt.

Dekor:
Das Textfeld ist mit einer gekerbten Linie umschlossen. Die Schrift ist ebenfalls gekerbt.

Inschrift:
CHRISTIAN HELMKE
JOACHIM HELMKEN SOHN,
ist gebohren aō 1677
und
gestorben aō 1693.
seines alters 16 Jahr.
Ps. 4. v. 9.
Ich lige und ich [sch]laffe gantz
mit Frieden, den allein
du, Herr hilffest mir
das ich sicher
wohne.

Anmerkung:
Im Kirchenbuch wird der Verstorbene mit dem Vornamen Kersten, der volkstümlichen Variante von Christian, erfasst.

Lage:
Die Platte steht außerhalb der Kirche an der Südwand. Sie fußt auf dem überstehenden Fundament der Fachwerkwand zwischen zwei Kirchenfenstern.

Abmessungen: 0,93 m × 1,70 m × 0,03 m

Foto:
Frank Moldenhauer, Magdeburg 2017