altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





Anna Margaretha Huber

Sterbedatum:
26.02.1698
Ort:
Osterwohle
Standort:
Kirche
GPS:
11.033960 - 52.507800

Alhier
ruhet in Gott
F. Anna Margaretha
Huberrin

In Herrn Gottfried
Huber hiesigen Pastoris
eheleibliches Töchterlein,
welche 1698 den 30 Jan.
alhier geboren und den
26. Febr. alsbald wieder seelig
gestorben, Ihres Alters 1 Monat
Psalm 103 V. 15
der Mensch blüht wie eine Blume auff dem Felde wenn der Wind darüber geht so ist sie immer da.

Dieser Stein liegt in der Erde unmittelbar vor dem Altar.

Foto:
2017, Henning Krüger, Kalbe (Milde)